Archive | Vorsorge RSS-Feed für diese Rubrik
Mai 2012

Schlechte Verträge in der stationären Pflege

Fast fünf Millionen Haushalte wechseln jedes Jahr in Deutschland ihre Wohnung. Doch mit dem letzten Umzug tun sich viele besonders schwer. Dann nämlich, wenn der neue Wohnort ein Pflegeheim ist. "Viele Klauseln benachteiligen die…


Weiterlesen

März 2012

Der Bedarf an stationären Hospizen ist derzeit nicht gedeckt. Er wird weiter steigen.

Problem dabei: Die Finanzierung. Das Finanzierungsmodell der Hospize mit einem 90-prozentigen Anteil der Krankenkassen und einem zehn-prozentigen Anteil an Spenden und ehrenamtlicher Tätigkeit soll jedoch beibehalten werden. Auch der Deutsche…


Weiterlesen

Oktober 2009

Geistvolle Sprüche

„Wenn ich geahnt hätte, dass ich so lang leben würde, hätte ich besser auf mich aufgepasst.“ Eubie Blake  
Juni 2009

Die gesetzlichen Regeln für Patientenverfügungen sind auf den Weg gebracht

Mehr als sechs Jahre haben die Parlamentarier um dieses Gesetz gerungen, grundsätzliche ethische und moralische Debatten geführt, und Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) mahnte noch am Mittwoch: "Eine schwache Beteiligung an der Abstimmung…


Weiterlesen

Mai 2009

HIV-Neudiagnosen in Deutschland auch 2008 gestiegen

Die Ausbreitung von HI-Viren in Deutschland macht Medizinern Sorgen: Die Zahl der neu festgestellten Infektionen bewegt sich weiter auf hohem Niveau. Für das Jahr 2008 sind dem Berliner Robert-Koch-Institut (RKI) insgesamt 2806 Fälle gemeldet…


Weiterlesen

Januar 2008

Humane Sterbebegleitung statt Sterbehilfe

Aus einem Artikel des Neuen Deutschland vom 18.01.2007: Die passive und indirekte Sterbehilfe sind in Deutschland erlaubt; der (versuchte) Suizid ist nicht strafbar. Eine weitergehende Legalisierung, nämlich die Freigabe der aktiven Sterbehilfe…


Weiterlesen

Juni 2007

Vorsicht bei Sterbegeldversicherungen

Eigentlich nichts Neues - aber man kann nicht oft genug darauf hinweisen: Berlin (ddp.djn). Der Versicherer Ideal verkauft seine Sterbegeldversicherungen einem Bericht der Zeitschrift «Finanztest» zufolge oft zusammen mit einer Bestattungsvorsorge, für die der konzerneigene Bestatter Ahorn-Grieneisen bezugsberechtigt ist [...] Vollständige Meldung: foerderland.de
Februar 2006

Hilfe für Schwerstkranke in ihrer letzten Lebensphase

Es gibt mittlerweile viele Einrichtungen, die Schwerstkranke bzw. Sterbende in ihrem letzten Lebensabschnitt begleiten und Schmerzen lindern können. Darunter fallen Palliativ-Stationen (von lat. pallium, Mantel ), Hospize (stationär und ambulant)…


Weiterlesen

September 2005

ratgeber.ARD.de informiert über nützliche und unnötige Versicherungen

Die grundlegende Aussage ist: "Eigentlich sollte jeder in regelmäßigem Abstand überprüfen, welche Versicherung im aktuellen Lebensabschnitt gerade unbedingt notwendig, brauchbar, nicht nötig oder gar sinnlos ist." Unter "unsinnig, teuer oder…


Weiterlesen

blog