April 2020
Coronakrise in New York - Massengrab auf Hart Island

Coronakrise in New York - Massengrab auf Hart Island

Auf der New Yorker Insel Hart Island sollen Menschen beerdigt werden, die an Covid-19 gestorben sind und keine Angehörigen haben. Allein im US-Bundesstaat New York gab es zuletzt mehr als 7000 Tote durch das Virus. Auf Hart Island befindet sich ein…


Weiterlesen

Karfreitag - Tag der Klage

Karfreitag - Tag der Klage

Der Karfreitag (althochdeutsch kara ‚Klage‘, ‚Kummer‘, ‚Trauer‘) ist der Freitag vor Ostern. Er folgt auf den Gründonnerstag und geht dem Karsamstag voraus. Christen gedenken an diesem Tag des Leidens und Sterbens Jesu Christi am Kreuz[...]
März 2020
#Corona: “Wir müssen jetzt die Fälle senken…”

#Corona: “Wir müssen jetzt die Fälle senken…”

"Wir müssen jetzt die Fälle senken. Sonst schaffen wir es nicht" Der Virologe Christian Drosten leitet Deutschland durch die Pandemie. Ein Gespräch über Ausgangssperren, die Dauer der Krise – und wie sie unser Leben verändert. Was vor einer Woche…


Weiterlesen

Buchtipp -  v. Mitscherlich-Schönherr, Olivia (Hrsg.): Gelingendes Sterben

Buchtipp -  v. Mitscherlich-Schönherr, Olivia (Hrsg.): Gelingendes Sterben

Gelingendes Sterben. Zeitgenössische Theorien im interdisziplinären Dialog Hrsg. v. Mitscherlich-Schönherr, Olivia Verlag de Gruyter https://www.degruyter.com/ Aktualisierte Fassung Die Frage nach dem Sterben ist eine alte: Bereits seit der…


Weiterlesen

Februar 2020
Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 244 (2/2020)

Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 244 (2/2020)

Dr. med. Mabuse Nr. 244 (2/2020) Schwerpunkt: Behinderung Die Beiträge unseres Schwerpunkts zeigen, dass das Ziel gelebter Inklusion noch lange nicht erreicht ist. Es wird deutlich, an welchen Stellen weiterhin Engagement gefragt ist, um bessere Rahmenbedingungen für ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderungen zu schaffen. https://www.mabuse-verlag.de/
Die Leichenschau vor Feuerbestattungen muss verbessert werden

Die Leichenschau vor Feuerbestattungen muss verbessert werden

Bild: Patrick Budenz   Etwa zwei Drittel der Menschen in Deutschland wollen sich nach ihrem Tod einäschern lassen. Die vor der Kremation vorgeschriebene Leichenschau lässt zu wünschen übrig, beklagen Rechtsmediziner. Jedes Jahr werden…


Weiterlesen

Januar 2020
Bundesverfassungsgericht verkündet Urteil zu Sterbehilfe Ende Februar

Bundesverfassungsgericht verkündet Urteil zu Sterbehilfe Ende Februar

Bild: shutterstock   Das Bundesverfassungsgericht will am 26. Februar sein Urteil zum Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe verkünden. Das teilte das Gericht am Mittwoch in Karlsruhe mit. Geklagt hatten schwer kranke Menschen, Ärzte und…


Weiterlesen

Dezember 2019
Willkommen 2020!

Willkommen 2020!

Alles Gute für 2020! Allen schon mal einen guten Rutsch!
Frohes Fest!

Frohes Fest!

Sargsplitter wünscht ruhige und entspannte Weihnachtstage - besonders aber Gesundheit und viel Freude im Kreise lieber Menschen.
Neu erschienen: der blaue reiter Ausgabe 44 - Der Trost der Endlichkeit

Neu erschienen: der blaue reiter Ausgabe 44 - Der Trost der Endlichkeit

er blaue reiter Ausgabe 44: Der Trost der Endlichkeit st Unsterblichkeit erstrebenswert? Erhält das Leben erst durch den Tod einen Sinn? Ist Versöhnung mit der Endlichkeit möglich? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Ist Wiedergeburt…


Weiterlesen

blog