<< Zu Pfingsten...   |   Archiv-Seite   |   Skandal um kremierte US-Soldaten >>

Die "Schwarzen" werden bunter und bunter...

image

Immer zu Pfingsten ist es soweit:

Beim jährlichen Leipziger "Wave Gotik Treffen" treffen sich tausende von Gothics und tauchen die Stadt an Pfingsten in Schwarz.
Doch dieses Treffen zeigt in beeindruckender Weise, wie vielfältig die Szene ist und wie viele Schattierungen die Farbe Schwarz haben kann.
Bei ca. 20.000 Gothics aus aller Welt ist Abwechslung vorprogrammiert - und die meisten "Normalo-Leipziger" werden in diesen Tagen zu Exoten.
Es zeigt sich, dass es nicht nur um eine Huldigung der Düsternis geht, sondern um eine besondere Kultur mit ganz unterschiedlichen Strömungen und Stilen.

Man sollte sich Pfingsten 2009 schon mal vormerken. Und den Wettergott um ebenso fantastisches Wetter bitten...

spiegel.de


#| Stephan Hadraschek am 12.05.08 | 0 TB | » Tipps

Kommentare:

Vorname, Name:

E-Mail:

Homepage (mit http://):


Mail-Adresse anzeigen   Angaben speichern
Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren?