<< Neue Ausstellung im Museum für Sepulkralkultur   |   Archiv-Seite   |   Buchtipp - Erich Grond: "Palliativpflege in der Gerontopsychiatrie" >>

Sterben wird teurer...

image

Was für eine Meldung:
"Sterben wird teurer - Abfallbeseitigung wird billiger"
wz-newsline.de

Nicht nur, dass bei der Formulierung scheinbar das nötige Feingefühl für den thematischen Zusammenhang fehlt - es drückt sich hierbei eine (neue) Form des Umgangs mit dem Thema "Tod" aus. Leider mittlerweile gang und gäbe. Bestattung und Entsorgung leigen nah beieinander...
Aber ein weiterer Aspekt wird in dieser Nachricht deutlich: Die Gebühren auf den Friedhöfen steigen drastisch. Ein anderer Weg scheint für die Kommunen nicht mehr gangbar. Die Kirchen verhalten sich oft ähnlich. Ein fataler Irrweg, der anderen Alternativen den Weg bereitet...


#| Stephan Hadraschek am 29.01.12 | 0 TB | » Friedhof

Kommentare:

Vorname, Name:

E-Mail:

Homepage (mit http://):


Mail-Adresse anzeigen   Angaben speichern
Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren?