<< Die Briten wollen Blunt zur Beerdigung   |   Archiv-Seite   |   "Kulis" Grab nur ein Scheingrab? >>

Der Plastinator will auf das Führen jeglicher Titel verzichten

Wer hätte das gedacht: Der Plastinator (Leichenpräparator) Gunther von Hagens
will zukünftig auf das Führen jeglicher Titel (also auch auf den "Professor") verzichten!

Das Landgericht Heidelberg hat die Strafe gegen von Hagens wegen Missbrauchs eines chinesischen Professorentitels deutlich reduziert. Er wurde in drei Fällen verwarnt von Hagens, in zwei Fällen sprach es ihn frei. Zudem muss von Hagens 50 000 Euro zahlen.

Na, da ist der Anatom aber noch gut weggekommen.
Aber mal ehrlich: Das Bild zum entsprechenden Artikel in der Mittelbayerische Zeitung ist doch schockierend: Ist das noch der lebendige Gunther oder bereits sein eigenes Plastinat?

#| Stephan Hadraschek am 04.10.06 | 0 TB | » Medien

Kommentare:

Vorname, Name:

E-Mail:

Homepage (mit http://):


Mail-Adresse anzeigen   Angaben speichern
Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren?