<< Bin Laden und seine Bestattung   |   Archiv-Seite   |   Export deutscher und europäischer Bestattungskultur >>

Buchtipp - Georg Quedens; Michael Zapf: "Die Nordfriesischen Inseln und Halligen"

Quedens, Georg; Zapf, Michael
Die Nordfriesischen Inseln und Halligen
Eine Luftbildreise

Der Band "Die Nordfriesischen Inseln und Halligen" aus dem Hause Ellert & Richter kann als hervorragende Ergänzung zum Band "Weltnaturerbe Wattenmeer" betrachtet (und gelesen) werden: Die Besprechung des Wattenmeers (sargsplitter.de) trifft beim aktuellen Titel ebenso zu - und erweitert den Horizont erneut um ein Vielfaches.

Die interessante Entstehungsgeschichte bezeugt eines: die Nordfriesischen Inseln und ihre Begleiter - die "Perlen des Wattenmeers", die Halligen - sind faszinierend. Gerade aus der Luft betrachtet werden ihre bizarren Formen, aber auch ihre harmonische Eingliederung in die einzigartige, kontemplative Landschaft des Wattenmeers deutlich. Zu den beeindruckenden Bildern von Michael Zapf erläutert ein kenntnisreicher Text von Georg Quedens die Entstehung, Flora und Fauna und vieles mehr. Eines wird dabei ganz deutlich: Diese Landschaft zieht in ihren Bann - und lässt nicht mehr los. Trauernde können in diesem Panorama zu rRuhe kommen, neue Lebenskraft schöpfen und ins Leben zurückfinden.

Quedens, Georg; Zapf, Michael
Die Nordfriesischen Inseln und Halligen
Eine Luftbildreise
ISBN: 978-3-8319-0434-1
96 Seiten mit 57 Abbildungen und 1 Karte(n)
Format: 30 x 24 cm;
Preis: 19.95 EUR

ellert-richter.de

image



Kommentare:

Vorname, Name:

E-Mail:

Homepage (mit http://):


Mail-Adresse anzeigen   Angaben speichern
Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren?