Juli 2018
Buchtipp: Die Kunst der Begleitung

Buchtipp: Die Kunst der Begleitung

Patrick Schuchter, Michaela Fink, Reimer Gronemeyer, Andreas Heller: Die Kunst der Begleitung der hospiz verlag, 2018 https://www.hospiz-verlag.de/produkt/die-kunst-der-begleitung/   Ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen arbeiten oft im…


Weiterlesen

Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 234 (4/2018) erschienen!

Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 234 (4/2018) erschienen!

Dr. med. Mabuse Nr. 234 (4/2018) Schwerpunkt: Technik OP-Roboter, sensorbasierte Hausnotrufsysteme, digitale Vernetzung zwischen Pflegeheim und Arztpraxis oder medizintechnische Errungenschaften der Vergangenheit – die AutorInnen des Schwerpunkts…


Weiterlesen

Sprechende Grabsteine…

Sprechende Grabsteine…

Die Sprechenden Grabsteine von Föhr, auch Erzählende Grabsteine, stehen auf den Friedhöfen der St. Laurentii-Kirche in Süderende, der St. Johannes-Kirche in Nieblum sowie der St. Nikolai-Kirche in Boldixum/Wyk auf Föhr.  
Buchtipp: Karina Sensen - Ethik in der Krankenpflegeausbildung vermitteln.

Buchtipp: Karina Sensen - Ethik in der Krankenpflegeausbildung vermitteln.

Karina Sensen Ethik in der Krankenpflegeausbildung vermitteln. Didaktik und Methodik für Lehrende an Krankenpflegeschulen http://www.springer.com/de/   Ethik ist trotz aller Betonung ihrer Wichtigkeit in der Ausbildung immer noch ein…


Weiterlesen

Hamburg: Erster Wildblumengarten auf dem Friedhof Ohlsdorf

Hamburg: Erster Wildblumengarten auf dem Friedhof Ohlsdorf

Nun ist es soweit: Auch der Friedhof Ohlsdorf (mit 389 Hektar der größte Parkfriedhof der Welt) hat einen "Wildblumengarten". Die naturnahe, landschaftsbezogene Grabstätte entstand aus der Bürgerbeteiligung zum Projekt „Ohlsdorf 2050“.  
Juni 2018
Buchtipp: Ethik im Mittelstand. Grundlagen und Instrumente zur praktischen Umsetzung

Buchtipp: Ethik im Mittelstand. Grundlagen und Instrumente zur praktischen Umsetzung

„Ethik“ wird auch als „praktische Philosophie“ bezeichnet, da sie sich mit dem menschlichen Handeln befasst. Das gesellschaftliche Leben ist durchdrungen von ethischem (oder eben unethischem) Verhalten. Das wirtschaftliche Leben ist es auch – nur…


Weiterlesen

Albträume

Albträume

20 Jahre Ricam Hospiz

20 Jahre Ricam Hospiz

Am 15. Juni 2018 fand die großartige 20 Jahre Ricam Hospiz-Jubiläumsparty (mit Sofa-Talkshow) im Heimathafen Neukölln statt! Zahlreiche Gäste (u.a. Horst Evers, die Rixdorfer Perlen) waren dabei und machten den Abend zu einem kulturellen…


Weiterlesen

Buchtipp: Der digitale Tod Warum ich das Handy eines toten Mädchens knackte

Buchtipp: Der digitale Tod Warum ich das Handy eines toten Mädchens knackte

Tobias Schrödel Der digitale Tod Warum ich das Handy eines toten Mädchens knackte ISBN 978-3-658-15652-7 Springer Verlag 2018 190 S. http://www.springer.com/de/   50 Millionen Deutsche nutzen das Internet, 30 Millionen davon haben Profile in…


Weiterlesen

Die Stadt der Toten

In Jerusalem entsteht ein unterirdischer Mega-Friedhof: Israels Bevölkerung wächst rasant, gleichzeitig sind die Friedhöfe überfüllt - besonders in Jerusalem. Dort entsteht für 50 Millionen Dollar ein riesiger Katakombenfriedhof[...] für 22.000 Gräber, eine Stadt für die Toten von morgen - direkt im "Berg der Ruhenden". spiegel.de
blog